Spezielle Entwicklungen


Verzeichnis:


  1. Einführung
  2. Steinen
  3. Zuneigung (+ Tageszeit)
  4. Tausch (+ Item)
  5. Level Up (+ Item / + Tageszeit)
  6. Orte
  7. Erlernen von Attacken
  8. Geschlecht
  9. Teampartner
  10. Statuswert
  11. Fundorte von Items für die Entwicklungen

1. Einführung


Seit der Diamant und Perl Generation hat fast jedes Pokémon Entwicklungsstufen. Die meisten entwickeln sich indem man sie fleißig auf ein ganz bestimmtes Level trainiert. Aber, wie schon gesagt, nicht alle! Es gibt auch viele Pokémon, die sich erst entwickeln, wenn ganz bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Damit ihr einen Überblick über diese bekommt, könnt ihr euch nachfolgenden Guide durchlesen.

2. Steine


Die Steine kennt vermutlich jeder, denn sie gab es bereits in der ersten Generation der Spiele. Zwar sind es mittlerweile viel mehr, aber sie erfüllen noch den selben Zweck und funkionieren auf die gleiche Art und Weise. Das heißt, ihr müsst nur dem Pokémon den Stein geben und schon entwickelt es sich.

In der Liste könnt ihr sehen welche Pokémon sich durch welche Steine entwickeln können:

Icon Name Stein Entwicklung
Pikachu Donnerstein Raichu
Evoli Donnerstein Blitza
Quaputzi Wasserstein Quappo
Evoli Wasserstein Aquana
Muschas Wasserstein Austos
Sterndu Wasserstein Starmie
Lombrero Wasserstein Kappalores
Vulpix Feuerstein Vulnona
Evoli Feuerstein Flamara
Fukano Feuerstein Arkani
Duflor Blattstein Giflor
Ultrigaria Blattstein Sarzenia
Owei Blattstein Kokowei
Blanas Blattstein Tengulist
Piepi Mondstein Pixi
Pummeluff Mondstein Knuddeluff
Nidorino Mondstein Nidoking
Nidorina Mondstein Nidoqueen
Eneco Mondstein Enekoro
Duflor Sonnenstein Blubelle
Sonnkern Sonnenstein Sonnflora
Roselia Leuchtstein Roserade
Togetic Leuchtstein Togekiss
Kramurx Finsterstein Kramshef
Traunfugil Finsterstein Traunmagil
Krilia (männlich) Funkelstein Galagladi
Schneppke (weiblich) Funkelstein Frosdedje

3. Zuneigung (+ Tageszeit)


Manche Pokémon entwicklen sich seit der 2. Generation nur dann, wenn sie glücklich sind. Um dies zu erreichen muss man versuchen die Zuneignung eines Pokémon möglichst hoch werden zu lassen bzw. seinen Happinesswert zu steigern. Außerdem ist es manchmal notwenig, dass man das Pokémon zu einer ganz bestimmten Tageszeit entwickelt.

Hier findet ihr ein paar Tipps, damit ihr euer Pokémon glücklich machen könnt:
  • lasst es in Schleiede oder im Bänder-Synikat massieren
  • füttert es mit Knurspe
  • gebt ihm Pokemon Items wie Protein usw.
  • lauft mit eurem Pokemon herum
  • kämpft viel mit eurem Pokémon, ohne dass es besiegt wird

Mit Hilfe des Happiness Checker, den ihr von einer Frau im Pokemon Center von Ewigenau für euren Pokétch bekommt, könnt ihr feststellen, wie sehr euch euer Pokémon mag.

0 Herzen: Es mag dich nicht.
1 Herz: Es mag dich.
2 Herz: Es mag dich sehr.
2 Herzen blinken: Es liebt dich über alles.

Icon Pokémon Tageszeit Entwicklung
Evoli Morgen / Mittag Psiana
Evoli Nacht / Abend Nachtara
Knospi Morgen / Mittag Roselia
Riolu Morgen / Mittag Lucario
Klingplim Nacht / Abend Palimpalim
Pichu egal Pikachu
Pii egal Piepi
Fluffeluff egal Pummeluff
Togepi egal Togetic
Golbat egal Iksbat
Chaneira egal Heitera
Azurill egal Marill
Haspiror egal Schlapor
Mampfaxo egal Relaxo

4. Tausch (+ Item)


Ein paar sehr starke Pokémon kann man erst bekommen, wenn man die jeweilige Vorstufe mit einem Freund tauscht. Dazu ist es oft auch notwenig, dass man dem Pokémon beim Tausch ein Item mitgibt. Folgende Pokémon zählen zu diesen:

Icon Pokémon Item Entwicklung
Kadabra keines Simsala
Alpollo keines Gengar
Maschock keines Machomei
Georok keines Geowaz
Quaputzi King-Stein Quaxo
Flegmon King-Stein Laschoking
Sichlor Metallmantel Scherox
Onix Metallmantel Stahlos
Seemon Drachenhaut Seedraking
Porygon Up-Grade Porygon2
Perlu Abysszahn Aalabyss
Perlu Abyssplatte Saganabyss
Porygon2 Dubiosdisc Porygon-Z
Magmar Magmarisierer Magmortar
Elektek Stromisierer Elevoltek
Rizeros Schützer Rihornior
Zwirrklop Düsterumhang Zwirrfinst

5. Level Up (+ Item + Tageszeit)


Diese Variante ist ganz neu seit der Diamant und Perl Generation. Dabei trainiert man das Pokémon wie gehabt und wenn es das nächste Level erreicht muss es ein bestimmte Item tragen und eine bestimmte Tageszeit muss sein.

Icon Pokémon Item Tageszeit Entwicklung
Wonneira Ovaler Stein Morgen / Mittag Chaneira
Skorgla Scharfzahn Nacht / Abend Skorgro
Sniebel Scharfklaue Nacht / Abend Snibunna

6. Orte


Auch eine der neuen Entwicklungsarten, ist die Entwicklung an bestimmten Orten. Wenn du also mit einem bestimmten Pokémon an einem bestimmten Ort trainierst, dann entwickelt es sich dort.

Icon Pokémon Ort Entwicklung
Evoli Eisiger Stein (Route 217) Glaziola
Evoli Mit Moos überzogener Stein (Ewigwald) Folipurba
Nasgnet Kraterberg Voluminas
Magneton Kraterberg Magnezone

7. Erlernen von Attacken


Die Entwicklung durch das Erlernen von neuen Attacken ist erneut eine Variante, die in Diamant und Perl zum ersten mal auftritt. Das heißt, wenn ein Pokémon eine neue Attacke erlernt, dann entwickelt es sich automatisch weiter.

Icon Pokémon Attacke Level Entwicklung
Griffel Doppelschlag 32 Ambidiffel
Keifel Antik-Kraft 1 Mamutel
Mobai Mimikry 17 Mogelbaum
Schlurp Walzer 33 Schlurplek
Pantinimi Mimikry 18 Pantimos
Yanma Antik-Kraft 33 Yanmega
Tangela Antik-Kraft 33 Tangoloss

8. Geschlecht


Fünf weitere Pokémon bekommt man in Diamant und Perl nur, wenn ihr Vorentwicklungen ein ganz bestimmte Geschlecht haben. Zwei der Vorentwicklungen wurden bereits weiter oben erwähnt, weil für diese auch ein Stein notwendig ist: Kirlia und Schneppke. Dir restlichen drei Entwicklungen werden hier noch kurz vorgestellt.

Icon Pokémon Geschlecht Level Entwicklung
Burmy Männlich 20 Moterpel
Burmy Weiblich 20 Burmadame
Wadribie Weiblich 25 Honweisel

9. Teampartner


Diese Methode ist etwas merkwürdig und kommt eigentlich erst seit Rubin, Saphir und Smaragd vor. Sie betrifft jedoch eigentlich nur zwei Pokémon und diese auf unterschiedliche Art und Weise.

Icon Pokémon Team-Pokémon Entwicklung Anmerkung
Nincada Ninjatom Ninjask Entwickelt man Nincada zu Ninjask, dann erscheint automatisch Ninjatom im Team, wenn noch ein Platz frei ist und man einen Pokéball dabei hat.
Mantrips Remoraid Mantax Hat man Remoraid im Team, dann kann sich Mantrips zu Mantax entwicklen.

10. Statuswert


Das einzige Pokémon, dass sich durch einen bestimmten Statuswert entwickeln kann, ist Rabauz.

Icon Pokémon Statuswert Level Entwicklung
Rabauz Angriff > Verteidigung 20 Kicklee
Rabauz Verteidigung > Angriff 20 Nockchan
Rabauz Angriff = Verteidigung 20 Kapoera

11. Fundorte von Items für die Entwicklungen


Viele Pokémon, die sich in Diamant und Perle entwickeln, benötigen dazu auch Items. Damit ihr diese nicht erst noch ewig suchen müsst, könnt ihr hier schnell nachschauen und euch den Fundort notieren.

Item Fundort Item Fundort
Donnerstein Sonnewik, Untergrund Up-Grade Ewigenau (links neben Arena)
Wasserstein Route 214, Untergrund Abysszahn von Relicanth & Lanturn
Feuerstein Feuriohütte, Untergrund Abyssplatte von Kanivanha & Tohaido
Blattstein Auen von Flori, Untergrund Dubiosdisc Route 225
Mondstein von Piepi, Untergrund Magmarisierer von Magby
Sonnenstein Untergrund, von Sonnfel Stromisierer von Elektid
Leuchstein Eiseninsel, Route 228 Schützer Route 228
Finsterstein Schleiede (Lagerhaus v. Galaktik) Düsterumhang Höhle der Umkehr, Route 229
Funkelstein Kraterberg Ovaler Stein Turm der Ruhenden, von Wonneira & Chaneira
King-Stein Fähigkeit Mitnahme, von Quaputzi Scharfzahn Duellturm
Metallmantel Eiseninsel Scharfklaue Siegesstraße, Duellturm, Route 224
Drachenhaut von Dartini, Dragonir, Seeper & Seemon